fbpx

Athletes USA, LLC. Beleg & Vereinbarung 

Die Geschäftsbedingungen dieser Vereinbarung besteht zwischen Athletes USA, LLC. (“Die Firma”) und dem Klienten (“Der Klient”), der die Anmeldung zu einer Mitgliedschaft auf einer athletesusa.org Plattform erfolgreich abgeschlossen hat. Diese Vereinbarung tritt in Kraft, sobald die Firma die Servicegebühr durch den Klienten erhält und ist für 6 Jahre gültig.

  1. Die Firma betreibt die Athletes USA UNIVERSITY PLACEMENT Mitgliedschaft. Die dazugehörigen Urheberrechte, Markenzeichen/Marken und Geschäftsmethoden sind mit eingeschlossen. Die Firma vermittelt Athleten an die verschiedenen Universitäten der NCAA, NAIA und NJCAA und stellt Bildung und Beratung während des Bewerbungsprozesses zur Verfügung (college recruiting Serviceanbieter). Der Klient möchte sich die Mitgliedschaft aneignen, um den Service dieser Vereinbarung nutzen zu können. Die Firma garantiert hiermit dem Klienten eine Mitgliedschaftsberechtigung um den Service für den internen Gebrauch und für die Vertragsdauer der Vereinbarung nutzen zu können. Der Klient  bestimmt die Firma als seinen exklusiven college recruiting Serviceanbieter und stimmt den hier festgelegten Bedingungen der Mitgliedschaftsberechtigung und den in der Anhang 1 beigefügten Bedingungen und Konditionen zu.
  2. Mitgliedschaft und Service uche nach College/Uni, Registrierung (Phase 1-3)
 

Vorbereitung, Suche nach College/Uni, Registrierung (Phase 1-3)

Recruiting Profil

Recruiting Strategie

Recruiting Video (Tipps und Tricks)

Persönliche Beratung

Tests (Informationsmaterial)

Anmeldung NCAA/NAIA

College Marketing

Kontakt mit Trainern

Collegeauswahl

Vertragsverhandlung

Zusage – Der Klient erhält eine schriftliche Bestätigung (“Completion Services Form“) eines Stipendienangebots oder Anmeldeantrags für eine Bildungseinrichtung von der Firma oder der/des Universität/College/Bildungseinrichtung.

Einschreibung in die Universität (Tipps)

NLI

I-20

Visum (Informationsmaterial)

Während des Studiums (Phase 4)

Saisonauswertung und -vorbereitung mit College Trainer 

Hilfe bei College Wechsel wenn gewünscht

Praktikum (Hilfe bei der Suche)

Beratung

Nach dem Studium (Phase 5) 

Athletes USA Botschafterclub

Karrieretipps von unseren Mentoren 

Empfehlungen und/oder Vermittlung in den Profisport (z.B MLS)

ANHANG 1

1. Gewährung der Rechte

Die Firma besitzt alle Rechte an den Markenzeichen und Service-Marken, die mit der Athletes USA Mitgliedschaft verbunden sind. Dazu gehören auch Onlinematerialen auf athletes-usa.com und athletes-usa.de. Die Firma ist der Besitzer aller patentfähigen oder anderweitigen Prozesse, die während der Erbringung der Serviceleistung als Rekrutierungsmethoden („Methoden“) stattfinden. Die Firma garantiert dem Klienten hiermit eine limitierte Nutzungsberechtigung mit dem Recht, die Arbeit und Methoden für die Vertragsdauer der Vereinbarung sowie unter den Bedingungen der Vereinbarung nutzen zu können. Jegliche Art von Schulung, Logos, Markenzeichen/Marken, Arbeiten oder andere Inhalte, die vom Klienten hinzugefügt werden verbleiben im Eigentum des Lizenzinhabers.

2. Bedingungen und Beendigung

Der Klient darf die Athletes USA Mitgliedschaft für die Dauer von sechs (6) Jahren nutzen. Der Klient stimmt zu, dass er nach Beendigung der Vereinbarung der Athletes USA Mitgliedschaft oder jegliche ähnliche Variation nicht nutzen wird. Der Klient bestätigt, dass er die Firma als seinen exklusiven Serviceanbieter ernennt. Kündigung: Im Falle einer Verletzung des Klienten, des Nichtbestehen benötigter Tests oder der Missachtung von Regeln gegenüber staatlichen Institutionen was zur Folge hat, dass die Firma nicht in der Lage ist die Bedingungen dieser Vereinbarung  zu erfüllen, können die Firma und der Klient diesen Vertrag innerhalb von 60 Tagen kündigen. Falls ein solches Szenario eintritt erfolgt keine Rückerstattung der Servicegebühr.

3. Entschädigung, Vertraulichkeitsklausel, Nichtumgehung

Der Klient stimmt zu, dass jegliches geistige Eigentum in allen Materialien (egal ob vor oder nach dem Anfangszeitpunkt erstellt) der Firma gehört. Der Klient verpflichtet sich dazu, dass: (a) er die Materialien nicht kopieren oder anderen zugänglich macht ohne das schriftliche Einverständnis der Firma und (b) er direkt nach Beendigung der Vereinbarung auf Nachfrage der Firma alle Materialien (sowie alle Kopien) zurückgibt, die sich in seinem Besitz oder unter seiner Kontrolle befinden. Außer von dem Gesetz gefordert, sollen beide Parteien sicherstellen, dass alle vertraulichen Informationen (die von einer Partei der anderen gegenüber ausgeschlossen sind in Übereinstimmung mit der Vereinbarung, oder welche zu jeder Zeit bis Beendigung der Vereinbarung in den Wissensbereich, Besitz oder die Kontrolle der anderen Partei gelangen möge) nicht für irgendwelche andere Zwecke, als die von der Vereinbarung vorgeschriebenen oder erlaubten, genutzt werden dürfen. Zudem sollten sie vertraulich bleiben und nicht irgendeiner dritten Partei veröffentlicht werden (mit Ausnahme insofern, dass diese hierunter erlaubt oder erforderlich für die eigene Ausführung der Vereinbarung ist). Informationen zu dem Zweck dieser Vereinbarung, bezogen auf das Geschäft der Firma, über das Geschäftssystem der Firma, über die Geschäftsprozesse der Firma, zu Geschäftsangelegenheiten und oder Klienten- und Lieferantenlisten, sind als vertrauliche Informationen angesehen.

4. Einheitliche und Vollständige Vereinbarung

Diese Vereinbarung ist die komplette Vereinbarung der beiden Parteien, welche sich auf die Thematik hiervon bezieht und jegliche bzw. alle vorherige mündliche und/oder schriftliche Darstellungen, Verhandlungen, Vereinbarung und Abmachungen zwischen den Parteien ersetzt. Mündliche Nebenabreden wurden nicht getroffen

5. Bezahlung & Servicegebühr

Flatrate: Der Klient versteht dass die Zahlung der Servicegebühr zu Beginn der Zusammenarbeit fällig ist um die Mitgliedschaft zu starten. Der Klient ist für eine Rückerstattung der Servicegebühr berechtigt, falls er nach dem Ablauf von zwölf (12) Monaten nachdem das Recruiting Profil erstellt wurde keine schriftliche Bestätigung eines Stipendienangebots bekommen hat (per E-Mail, Fax oder Textnachricht).

Performance: Der Klient versteht, dass die Startgebühr zu Beginn der Zusammenarbeit fällig ist und nicht zurückerstattet werden kann. Die Servicegebühr ist fällig nachdem der Klient die Zusage zu einem Angebot gegeben hat und durch den Klienten schriftlich bestätigt wurde. Der Klient erhält hierfür eine schriftliche Bestätigung (“Completion Services Form“) eines Stipendienangebots/Anmeldeantrags für eine Bildungseinrichtung von der Firma oder der/des Universität/College/Bildungseinrichtung. *Die Marketing Gebühr ist fällig nachdem die Completion Services Form durch den Klienten schriftlich bestätigt wurde.

Bei Bezahlung des gesamten Betrag innerhalb von 14 Tagen nach Fälligkeitsdatum fallen keine Zinsen an. Der Klient muss im Falle verspäteter Zahlung eine zusätzliche Mahngebühr in Höhe von 12% auf den offenen Betrag zahlen.

6. Ergänzungen und Mitteilungen

Diese Vereinbarung darf nicht berichtigt, modifiziert oder geändert werden. Weder als Ganzes, noch einzelne Abschnitte, es sei denn, dass eine geschriebene Vereinbarung unterschrieben von beiden Parteien vorliegt. Alle Mitteilungen sollten in Schriftform verfasst und adressiert sein an (a) falls gerichtet an die Firma: Athletes USA , Brickelll City Centre, 78 SW 7th Street, Miami, FL 33130, per e-mail an: admin@athletesusa.org oder (b) falls den Klienten betreffend: an eine solche Adresse und/oder Fax-Nummer, welche von einer Partei bei früherer Mitteilung an den Absender festgelegt wurde.

7. Rechtsstreit

Im Falle eines Rechtsstreits hat die Firma das Recht, die angemessenen Kosten, bestehend aus den bisherigen erbrachten Aufwendungen sowie die angefallenen Anwaltskosten, die zu der Notwendigkeit der Durchsetzung des Vertrages anfallen, vom Klienten zu fordern.

Für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist, soweit nicht gesetzlich zwingend etwas anderes bestimmt ist, der Gerichtsstand im Staat Florida, USA vereinbart. Die Parteien vereinbaren, dass für den vorliegenden Vertrag, falls von dem Gesetz zwingend etwas anderes bestimmt ist, im Bundesland Hessen, Deutschland Gerichtsstand sein soll.

8. Verpflichtungen des Klienten

Der Klient stimmt zu, die Firma bei jeglicher Kommunikation zwischen ihm und den NCAA, NAIA und NJCAA Trainern zu benachrichtigen. Der Klient versteht, dass er die Firma als seinen exklusiven college recruiting Serviceanbieter bestimmt so lange die Vereinbarung gültig ist. Der Klient versteht dass er innerhalb von 72 Stunden auf jede Nachricht der Firma oder eines Trainers antwortet. Sollte der Klient nicht innerhalb von 72 Stunden antworten sendet die Firma eine finale Erinnerungsmitteilung per Email oder Post. Sollte der Klient nicht auf die finale Erinnerungsmitteilung innerhalb von vierzehn (14) Tagen reagieren, hat die Firma das Recht die Vereinbarung zu kündigen. Falls ein solches Szenario eintritt erfolgt keine Rückerstattung der Servicegebühr.

9. Haftungsausschluss

Der Klient ist verantwortlich für den Erwerb aller notwendigen Versicherungen, die benötigt werden um im College Sport teilzunehmen bzw. die als Voraussetzung für den Aufenthalt in den USA benötigt werden.

Die Firma ist nicht verantwortlich für die Entscheidungen, die von jeglicher amerikanischen Botschaft im Bezug auf Visum Entscheidungen getroffen wurde.

Der Klient ist verantwortlich den Bedingungen der NCAA, NAIA und NJCAA nachzukommen. Die Firma ist nicht verantwortlich für jegliche Entscheidungen der NCAA, NAIA und NJCAA.

Der Klient muss der Firma fachbezogene Informationen bereitstellen. Eine Nichteinhaltung resultiert in der Beendigung der Vereinbarung ohne Erstattung der angefallenen Kosten.

Jegliche durch den Klienten bereitgestellte Inhalte werden für werbliche Aktivitäten benutzt, um der Firma dabei zu helfen, den Service für den Klienten durchzuführen. Der Inhalt wird online und/oder offline erscheinen.

Der Klient versteht, dass die Servicegebühr der Firma für jegliche Angebote gelten wird, die der Klient durch die Firma oder per externen Angebot aus der NCAA, NAIA oder NJCAA oder anderen Bildungseinrichtungen in den USA erhält.

Ein Verstoß gegen jegliche Bedingungen oder Klauseln aus 1,2,3,4,5,6, 7, 8 und 9 der Vereinbarung erlaubt der Firma den Vertrag außerordentlich zu kündigen und dem Klienten die gesamte Servicegebühr in Rechnung zu stellen.

Der Klient bestätigt die Bedingung, dass er gegebenenfalls nicht alle Schritte oder Phasen der Athletes USA Mitgliedschaft durchlaufen muss (1. Vorbereitung, 2. Suche nach College/Uni, 3. Registrierung, Während des Studium, 5. Nach dem Studium). Die Firma ist zur Erfüllung der Vereinbarung nicht verpflichtet alle Aktivitäten auszuüben.

Menü schließen
×
×

Warenkorb